fbpx
März 5, 2020

WIE KOMT MAN NACH BOHINJ?

Transportmittel und andere nützliche Informationen.

Die Einheimischen sagen gern, dass Bohinj am Ende der Welt liegt, es ist aber nur 25 km von Bled entfernt und hat gute Verkehrsverbindung mit dem ganzen Slowenien und Mitteleuropa. Aus Ljubljana über Bled nach Bohinj fährt jede volle Stunde öffentlicher Bus. Nach Bohinj kommt man auch mit dem Zug entlang der malerischen Strecke Jesenice – Nova Gorica. Die Bohinj-Strecke ist mit der Strecke Jesenice – Ljubljana verbunden, die eine Verbindung mit dem Europa und Balkan ermöglicht. Der nächste internationale Flughafen ist Ljubljana (45 km), auch Trieste, Zagreb, Venedig, Klagenfurt und Salzburg sind nicht weit weg. Benutzen Sie in Bohinj den öffentlichen Verkehr und die Mobilitätskarte Bohinj – auch ohne Ihr Auto werden Sie mobil sein, denn Bohinj ist als ein Mitglied des Vereins der touristischen Alpenperlen (Alpine Pearls) der nachhaltigen Mobilität und besseren öffentlichen Verkehrsverbindungen in der Alpenregion verbunden.

Mit dem Auto

  • Durch Bled und durch Soteska Schlucht
  • Über Pokljuka
  • Aus Primorska bis Podbrdo und über den Bergsattel Soriško sedlo

Mit dem Zug

  • aus der Richtung Jesenice bis Bohinjska Bistrica
  • aus der Richtung Nova Gorica bis Bohinjska Bistrica
  • und von Bohinjska Bistrica kann man die Fahrt mit dem Bus oder einem Taxi fortsetzen.
  • Fahrplan der Bahn Slovenske železnice
  • Mehr über die Fahrt mit dem Zug

Mit Autoreisezug

Mit dem Bus

  • aus der Richtung Jesenice oder Ljubljana an der Strecke: Bled – Bohinjska Bistrica – Ribčev Laz
  • Fahrplan für Autoreisezug
  • Beförderung mit Bussen in Bohinj

MIT DEM FLUGZEUG (ENTFERNUNG DES FLUGPLATZES VON BOHINJ)

  • zum Flughafen Jože Pučnik Ljubljana (50 km), dann mit Leihwagen, Taxi oder Bus
  • zum Flughafen Ronki Triest (200 km), dann mit Leihwagen oder Taxi
  • zum Flughafen Klagenfurt (70 km), dann mit Leihwagen, Taxi oder Zug

Flughäfen in Slowenien:

Flughäfen in der Nähe von Slowenien:

Fluggesellschaften:

Newsletter abonnieren

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Mehr..